Links kürzen

Praktisch für Arbeitsblätter oder die (digitale) Tafel

Links zu kürzen kann sehr praktisch sein. Wenn man nämlich Links auf Arbeitsblättern angeben oder einen Link für die SuS an der (digitalen) Tafel bereitstellen will (auch zusätzlich zum QR-Code), ist besser, wenn die Links kurz sind, weil dann weniger Nachfragen und Probleme beim Eintippen entstehen. Zur Lösung dieses Problems gibt es mittlerweile viele Anbieter im Netz, mit Hilfe derer man unkompliziert Links kürzen kann. Im besten Fall einfach den entsprchenden Anbieter aufrufen, Link kopieren, in das vorgegebene Feld einfügen, auf ‚Kürzen‘ drücken und den gekürzten Link erhalten. Diesen kann man dann für den Unterricht, für Arbeitsblätter etc. verwenden.

Da sich Anbieter auch schnell ändern können, einfach unter den Schlagwörten ‚Links kürzen‘ googlen und ausprobieren. Es gibt zum Beispiel die deutsche Seite https://t1p.de/, erkundigt euch aber am besten selbst noch einmal zum Zeitpunkt eurer Erstellung, mit welchem Anbieter ihr arbeiten wollt und welche Alternativen es gibt. Es gibt mittlerweile auch viele IT-Magazine, die die Anbieter vergleichen.

(Unbezahlte Werbung)